Chronik unserer St. Claret-Kirche

 

 
 

28.10.1979

Spatenstich für die Kirche durch Bischofsvikar P. Josef Zeininger

23.05.1981
Einweihung der Kirche durch Erzbischof-Koadjutor Franz Jachym

31.05.1981
1. Erstkommunion

28.06.1981
Kardinal Franz König spendet das erste Mal in unserer Kirche die Firmung

01.01.1982
St. Claret wird von Kardinal König zur Pfarrexpositur erhoben

25.10.1982
Frater Alois Andelfinger beginnt sein Diakonatsjahr

23.09.1983
P. Ansgar Schmidt ist Kaplan bis November 1987

01.11.1987
P. Thomas Thakadiyel ist Kaplan bis November 1988

23.01.1988
Thomas Halenka wird von Erzbischof Hans-Hermann Groer
zum Ständigen Diakon geweiht

 

01.01.1989
St. Claret wird zur Pfarre erhoben

01.04.1989
Abt P. Heinrich Ferenczy weiht unsere Glocken

21,05.1989
P. Josef Zeininger weiht den Glockenturm

27.06.1992
19 Bosnier finden für mehr als 3 Jahre in unserer Kirche ein Zuhause

07.01.1996
Diakon Johannes Fichtenbauer wird von Erzbischof Schönborn
in sein Amt als Diakon in unserer Pfarre eingeführt

 

07.05.2000
25-jähriges Jubiläum, Festgottesdienst mit Bischof Carlos M. Ariz CMF

Juni 2002
Unser Pfarrer P. Erwin Honer CMF wird zum Dechanten für das Dekanat 22 ernannt.

 

28.08.2002

5. Fußwallfahrt nach Mariazell

26 Wallfahrer marschieren zu Fuß bei schönen Wetter zum Gnadenaltar nach Mariazell

 

31.05.2003

Ein großes Fest im Rahmen der Stadtmission 2003 in St. Claret 

 

10.10.2003

10 Jahre Patenschaft für Kolumbien

 

05.06.2004

Pater Armin Sixt wird neuer Provinzial der deutschen Claretiner

 

10.06.2005

1. Lange Nacht der Kirchen

St. Claret war mit viel spiritueller Musik, Künstlern, Lesungen und viel Gästen stark vertreten

 

September 2005

Die St. Claret Hausaufgabenhilfe für Volksschüler startet

 

21.05.2006

Wir feiern 25 Jahre St. Claret-Kirche

 

05.07.2007

Der 1. Pfarrheurige in den Sommerferien startet

 

28.01.2008

Der Club 53 entsteht. 53 hat aber nichts mit dem Alter zu tun, sondern mit der Hausnummer in der Quadenstraße.

Der Club unternimmt viele Ausflüge und interessante Exkursionen.

 

31.08.2008

Festgottesdienst zum 80. Geburtstag von P. Josef Garcia-Cascales. Er führte 1960 die Cursillobewegung im deutschsprachigen Raum ein.

 

08.06.2008

Die Segnung von Ehejubilaren, mit sehr persönlichen Ansprachen wird eingeführt und wird jährlich im Juni stattfinden

 

September 2008

Das erste vollfärbige, 16-seitige St. Claret-Pfarrblatt erscheint

 

April 2009

"Ich schenk uns einen Kirchentag".

Beginn einer Aktion zur Linderung unserer Finanzprobleme durch Kauf eines Kirchentages um € 35,00.

 

28.05.2010

Dekanatspräsentation im Donauzentrum (DZ)

 

23.10.2010

Wir haben die Reliquie unseres Hl. Antonius Maria Claret in einem feierlichem Festgottesdienst in unserem Gotteshaus eingesetzt.

 

27.06.2010

40-jähriges Priesterjubiläum von P. Erwin Honer

 

06.03.2011

Die St. Claret Gemeinde feiert P. Erwin's 70er

 

15.01.2011

Als Dank an die vielen freiwilligen Mitarbeiter fand dieses "Mitarbeiter-Dankfest" statt und wird ab nun jedes Jahr im Jänner wiederholt.

 

Oktober 2011

Das Projekt "Weihnachten im Schuhkarton" startet. Weihnachtsgeschenke für arme Kinder in Osteuropa

 

23.09.2012

Die Le+O (Lebensmittel + Orientierung) startet. Es werden haltbare Grundlebensmittel gesammelt, die an bedürftige Personen zu einem symbolischen Preis weitergegeben werden

 

Juni 2012

P. Mag. Hans Randa SDB (Pfarre Stadlau) übernimmt von P. Erwin Honer die Funktion des Dechanten

 

08.09.2012

P. Josef Carcia-Cascales CMF ist von uns gegangen

 

Dezember 2012

Heizleitungs- und Wassergebrechen rund um Weihnachten in der Pfarre

 

Jänner 2013

Wir starten mit unserer neuen "St. Claret Homepage" und versuchen so aktuell wie möglich zu sein.

 

19.02.2013

 

Unser Diakon Thomas Halenka feiert mit uns sein 25-jähriges Diakonatsjubiläum

 

13.03.2013

Als 266. Bischof von Rom wird der 76-jährige argentinische Kardinal Jorge Mario Bergoglio gewählt. Er nennt sich nun Papst Franziskus

 

24.05.2013

Lange Nacht der Kirchen mit Gospelandacht, Liedernacht mit "Esprit", Familie Braun und Werner Fichtenbauer, Kunstgalerie und "Glasperlen über Feuer drehen"-Show

 

18.07.2013

Gründung der Männergruppe, die sich monatlich zu Vorträgen, Diskussionen und Freizeitspielen trifft

 

September 2013

Erste Wallfahrt nach Mariazell, die in zwei Varianten durchgeführt wird: 1. Wanderwallfahrt von Heiligenkreuz über fünf Tage

2. Kurzwallfahrt von der Walster/Buchtelwirtin über zwei Tage

 

Oktober 2013

4. Diözesanversammlung im Stephansdom im Zeichen des "Aufbruchs"

 

26.10.2013

Claretfest, gemeinsam mit der Pfarre Hirschstetten

 

Februar 2014

Öffentliche und mediale Diskussionen über den diözesanen Erneuerungsprozess (Pfarrverbände, Schließungen, etc.)

 

05.06.2014

2. Dekanatsvollversammlung in St. Claret mit ca. 100 Teilnehmern

 

28.09.2014

Erntedankfest mit dem Claretiner-General P. Josep Mario Abella und dem polnischen Provinzial P. Krzysztof Gierat

 

19.10.2014

"Tag des Baumstammes und der Murmelphase". Als Symbol für eine engere Zusammenarbeit der Gemeindemitglieder wurde der 170 kg schwere Baumstamm gemeinsam aus der Kirche getragen und in der Murmelphase mit den unmittelbaren Sitznachbarn über gemeinsame Themen und Vorschläge "gemurmelt".

 

Februar 2015

Der Claretiner P. Waldemar Obrebski wird der St. Claret-Gemeinde als Kaplan vorgestellt.

 

September 2015

Visitation von Weihbischof Mag. Dr. Franz Scharl in St. Claret mit Kennenlernen der einzelnen Gruppen, Sitzungen und betreuten Pflegeheim.

 

November 2015

Der Erzbischof, Kardinal Christoph Schönborn hat in einem Schreiben an alle Pfarrgemeinderäte mitgeteilt, dass die Pfarren Breitenlee, Hirschstetten und St. Claret-Ziegelhof einen Entwicklungsraum bilden.

Im Hirtenbrief fasst er die nächsten Schritte der Zusammenarbeit mit dem Ziel - Pfarre Neu zusammen.

 

März 2016

Besuch von Weihbischof Mag. Dr. Franz Scharl mit P. Erwin in der neuen Mittelschule Prinzgasse.

 

26.06.2016

Abschiedsfest von P. Erwin, bei dem der Gemeinde der neue Pfarrer

P. Georg Hopf angekündigt wird. Unser Kaplan P. Waldemar Obrebski übernimmt ab Oktober eine Stelle in Weißenhord/Deutschland.

 

02.10.2016

Gemeinsames Erntedankfest mit unserer Schwesterpfarre Hirschstetten in Hirschstetten mit anschließendem Fest im Pfarrgarten.

Zelebriert wurde der Gottesdienst von unserem gemeinsamen Pfarrer 

P. Georg Hopf (P. Schorsch) und unserem gemeinsamen Kaplan

P. Andreas Koch. (Ab 1.10.2016 auch für St.Claret-Ziegelhof bestellt)

 

04.10.2016

Erste Pfarrgemeinderats-Sitzung mit P. Schorsch und P. Andreas, mit gegenseitigem Kennenlernen.